SSGK M-V informiert über aktuelle Besuchssituation

Sehr geehrte Besucherinnen und  Besucher,

ab 6. April 2021 ist für den Eintritt in die Museen die Vorlage eines tagesaktuellen (nicht älter als 24 Stunden) negativen zertifizierten COVID-19-Schnelltest-Ergebnis (z. B. durchgeführt in Apotheken und Testzentren) oder eines negativen zertifizierten Selbsttest-Ergebnisses (z. B. durchgeführt im Betrieb) verpflichtend. Ein solches zertifiziertes Testergebnis muss in digitaler Form oder Papierform mitgebracht werden. Ein privat durchgeführter Selbsttest ist für den Einlass nicht ausreichend.

Darüber hinaus  weisen wir auf die Bestimmungen der geltenden Corona-Landesverordnung Mecklenburg-Vorpommern zu Reisen innerhalb von Mecklenburg-Vorpommern (vgl. § 1 Abs. 3) und zu Reisen nach Mecklenburg-Vorpommern (vgl. § 5) hin.

Neu: Ab dem 6. April ist auch in unseren Schlössern Granitz und Mirow ( Landkreise Vorpommern-Rügen und Mecklenburgische Seenplatte)  ein Besuch  nur noch über vorhergehende Terminreservierung –  per Telefon oder Mail – möglich.

Weitere Informationen zum Besuch unserer Häuser finden Sie hier.

1. April 2021