Internationaler Museumstag mit buntem Programm

Am 15. Mai 2022 wird der 45. Internationale Museumstag unter dem Motto „Museen mit Freude entdecken“ in allen Museen und Gärten der Staatlichen Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen Mecklenburg-Vorpommern (kurz: SSGK M-V) begangen. An diesem Tag wird es ein attraktives Programm und besondere Erlebnisse für Groß und Klein geben. Der Eintritt und die Teilnahme an den Aktionen sind frei.

„Unser Angebot reicht von digitalen Rätseltouren für die ganze Familie bis hin zu Puppenspielführungen und Kreativworkshops. Es ist also neben den beliebten traditionellen Angeboten in diesem Jahr auch jede Menge Neues dabei“, so Dr. Pirko Kristin Zinnow, Direktorin SSGK MV.

Spielbegeisterte kleine und große Besucherinnen und Besucher können über die Actionbound-App auf eine neue digitale Rätseltour durch den Schlossgarten Schwerin und zu den barocken Gartenskulpturen gehen. Auch auf Schloss Bothmer gibt es die Möglichkeit, den Park knobelnd zu entdecken und die spannende digitale Rätseltour auf dem eigenen Smartphone zu spielen. Actionbound steht im App Store oder bei Google Play kostenfrei zum Download zur Verfügung. In der App können die jeweiligen Touren über die Ortssuche ausgewählt werden.

Zudem gibt es auf Schloss Bothmer erstmals eine Puppenspielführung durch das Museum. Hier erfahren Familien was es mit der englischen Katze im Schloss auf sich hat. Auf einer Sonderführung auf Schloss Mirow geht es um die Schlossinsel und ihre Geschichte. Im Jagdschloss Granitz warten bei einem Rundgang allerhand Kuriositäten auf die Gäste, wie Möbel aus Geweih oder ein Ofen in Gestalt eines Ritters, die ahnen lassen, wie das Leben im Jagdschloss ausgesehen haben könnte. Mit Führungen durch das Schlossensemble und den einzigartigen Park lockt Schloss Hohenzieritz. Bei einer Führung durch den Park von Schloss Ludwigslust wird Wissenswertes über die Geschichte und die Besonderheiten der Anlage vermittelt. Inmitten des Baugeschehens haben die Besucherinnen und Besucher von Schloss Güstrow die Möglichkeit, die Ausstellung Innenbilder von Gerhard Stromberg zu besuchen.

Das Staatliche Museum Schwerin, das derzeit modernisierungsbedingt geschlossen ist, beteiligt sich am Internationalen Museumstag mit seinen umfassenden digitalen Angeboten, abrufbar auf www.museum-schwerin.de. So bietet das Museum auf seinen Seiten virtuelle Rundgänge durch die Sammlungen, Online Ausstellungen und Rückblicke, hochaufgelöste Abbildungen von Gemälden und Videos, meditative Kunstbetrachtungen, spannende Hörspiele, interaktive Spiele und vieles mehr.

Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ausgerufen. Ziel des Aktionstages ist es, auf die thematische Vielfalt der Museen in Deutschland sowie der Museen weltweit aufmerksam zu machen.

Das Programm im Einzelnen sowie weitere Informationen und Hinweise zur Teilnahme an Workshops und Sonderführungen sind auf www.ssgk-mv.de/veranstaltungen abrufbar.

10. Mai 2022