Veranstaltungen Schloss Bothmer

Themenführungen und saure Gurken anlässlich des Geburtstags des Bauherrn

Der Bauherr des Schlosses, Hans Caspar von Bothmer, stieg vom einfachen Diplomaten aus der niedersächsischen Provinz zum Berater des englischen Königs auf. Eine Bilderbuchkarriere, die er mit dem Bau des Schlosses krönte. Beim Rundgang durch die Ausstellung erfahren Gäste alles über das spannende Leben dieses Mannes, wie er sein Geld verdiente und welche Musik er gerne hörte. Auch, dass er am liebsten saure Gurken aß, weshalb die Schlossgastronomie an diesem Tag unter dem Motto „Saure-Gurken-Zeit“  verschiedene Gerichte mit sauren Gurken anbietet.

Kosten: Erwachsene 10,00 € inkl. Eintritt, Kinder frei
Dauer: ca. 60 Minuten
Eine weitere Führung findet um 14:00 Uhr statt.