Veranstaltungen Schloss Ludwigslust

Blütenzauber im Mai

Unter Einbeziehung barocker Elemente wie Alleen, Kaskaden, Kanäle und Wassersprünge wurde der einst geometrisch angelegte Schlossgarten Mitte des 19. Jahrhunderts durch den Gartengestalter Peter Joseph Lenné im landschaftlichen Stil erweitert.

Der Parkrundgang beinhaltet Informationen zur Parkgeschichte, Parkarchitektur und zu den dendrologischen Besonderheiten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, die Mausoleen zu besichtigen.

Treffpunkt ist das Foyer im Schloss.