Antragstellung

Die Nutzung von Schlossräumen oder Freiflächen in den Parks und Gärten für Veranstaltungen ist schriftlich mit vorgegebenem Antragsformular mindestens 8 Wochen im Voraus zu beantragen.
 
Im Antrag sind Angaben zu machen über den konkreten Zeitpunkt, die Art der Veranstaltung, den Umfang der Nutzung sowie ggf. Zeiten für Proben, Aufbauten. Ein Veranstaltungsprogramm (bzw. Kurzbeschreibung) ist dem Antrag beizufügen. Ebenfalls ist eine Beschreibung der zum Vollzug der Veranstaltung ggf. geplanten vorüber gehenden Errichtung von baulichen Anlagen vorzulegen sowie ein Lageplan der geplanten Aufstellung von Buden, Imbisswagen, WC-Anlagen etc.
 
Das Antragsformular kann von Internetseite (www.mv-schloesser.de) als pdf-Datei herunter geladen oder bei der Schlösserverwaltung angefordert werden.
Der schriftliche Antrag ist zu richten an:


Staatliche Schlösser und Gärten
im Betrieb für Bau und Liegenschaften
Werderstraße 4
19055 Schwerin

oder per E-Mail an:

info@mv-schloesser.de