News 16-14, Schweriner SchlossgartenNacht – "Der Berg ruft"

20.08.2014 |Schlossgarten Schwerin
Illuminationen begeistern im Schlossgarten Schwerin © Kristin RichterGalerie Seit 3 Jahren findet die Schweriner SchlossgartenNacht im traumhaften Schlossgartenareal statt. Über 4.500 Besucher begaben sich im letzten Jahr auf eine beeindruckende Reise durch Amerika - mit brasilianischem Samba, mexikanischer Mariacha-Musik und argentinischem Tango.

In diesem Jahr begrüßt die SchlossgartenNacht am 23. August frei nach dem Motto "Der Berg ruft – Ein musikalisches Gipfeltreffen". Genießen Sie die schönsten österreichischen Operettenmelodien und lassen Sie sich mitreißen von den feurigen Melodien des Balkanbrass.


Tanzen Sie zu zünftiger Blasmusik mit Alphörnern und Schuhplattlern. Dudelsäcke, Irish Folk und Folkloremusik aus Russland, Tschechien oder der Türkei werden Sie bezaubern. Spazieren Sie durch den Schlossgarten bei Nacht und begegnen Sie Feuerkünstlern und einmaligen Lichtinstallationen. Erleben Sie den Schlossgarten mit anderen Augen.

An den gastronomischen Rastplätzen werden Sie mit themenbezogenen Speisen und Getränken verwöhnt. Kurzum: Begeben Sie sich auf eine musikalische Reise quer durch Europa!

Wegen der Vorbereitung der Veranstaltung ist der Schlossgarten an diesem Tag ab 14 Uhr für den regulären Publikumsverkehr geschlossen.

Ort: Schweriner Schlossgarten
Datum: 23. August 2014
Uhrzeit: Einlass: 18 Uhr | Beginn: 19 Uhr | Veranstaltungsdauer: ca. 5 Stunden

Weitere Informationen: www.schweriner-schlossgartennacht.de